News

Freundschaftsschießen 2020

Das traditionelle und auch diesjährig wieder stattfindende Freundschaftsschießen wurde am 18. September 2020 durch unsere Kameradinnen und Kameraden der Schützengilde Holzmaden durchgeführt. Geladen waren wie jedes Jahr die Vereine aus Kirchheim, Bissingen und Oberlenningen. Bedauerlicher Weise wurde die Teilnahme unserer Freunde aus Bissingen wegen fehlender Teilnehmeranzahl kurzfristig abgesagt, aber hinsichtlich der Corona-Situation haben wir natürlich Verständnis dafür und hoffen sie im Folgejahr wieder zu sehen. Unter bester Einhaltung der Hygienevorschriften wurden zwei Serien mit je 10 Schuss abgegeben (Lupi oder LG). In der Gesamtwertung konnten wir uns den 2. Rang sichern (1695 Ringe) und lagen mit einer Differenz von 162 Ringen hinter den Gastgebern aus Holzmaden (1858 Ringe). Da die Kameradinnen und Kameraden aus Kirchheim lediglich nur in einer geringen Teilnehmeranzahl vertreten waren, konnten diese sich mit 683 Ringen auf dem Platz 3 positionieren. Unser bester Schütze/in war, wie zu erwarten, unsere „Josi“ mit starken 179 Ringen. Super Josi! Weitere Ergebnisse sind bitte aus dem Dokument im Download zu entnehmen. Wir bedanken uns herzlichst für die Organisation und Einladung bei unseren Freunden aus Holzmaden und freuen uns auf das Zusammentreffen im nächsten Jahr.

Veröffentlicht am 28. September 2020 von Marcel Aufrecht (Schriftführer) in Allgemein