News

SpoPi 6. RWK in Holzmaden

Für einen erfolgreichen Saisonabschluss sorgten unsere Sportpistolenschützen, die den Wett-kampf in Holzmaden mit 769 – 742 für sich entscheiden konnten. Wieder war es Robert Falk, der mit seinen 283 Ringen das Maß aller Dinge war. Mit erheblichen Abstand folgten Tom Elze (245 Ringe) und Nico Staiger (241 Ringe). Nicht in die Wertung schafften es Simon Cap-reoli (241 Ringe) und Biser Ramikj (226 Ringe).

Veröffentlicht am 17. Februar 2020 von Marcel Aufrecht (Schriftführer) in SPOPI