News

Sportpistole – Oberlenningen gegen Holzmaden 21.01.2023

Bei frostiger Temperatur und Schneefall empfingen die Oberlenninger Schützen die Gäste
von der Schützengilde Holzmaden. Die niedrige Temperatur sorgte bei manchen
Sportpistolen für die eine oder andere Ladehemmung, was die betroffenen Schützen aus
dem Rhythmus brachte und sich in einem schlechteren als dem gewohnten Ergebnis
niederschlug. Bester Oberlenninger Schütze war einmal mehr Robet Falk (273 Ringe) vor
Marcel Aufrecht (260) und Tom Elze (233). Bizer Ramikj kam mit nur einem Ring weniger
(232) nicht mehr in die Wertung. Mit insgesamt 766 Ringen mussten die Oberlenninger
Schützen den Gästen mit 789 Ringen den Vortritt lassen.

Veröffentlicht am 24. Januar 2023 von Schriftfuehrer in SPOPI

Sportpistole Kreisliga gegen TSV Ötlingen 3 am 16.12.2022

Einen klaren Sieg fuhren wir, vom Sportpistolen-Team, am 16.12.2022 gegen die Gäste vom TSV Ötlingen 3 ein. Mit 782 zu 720 Ringen trennten wir uns als Sieger und Robert Falk war wie immer der beste unseres Teams. Er erzielte für sich eher schwächere 269 Ringe und wurde mit 10 Ringen Abstand von Marcel Aufrecht (259 Ringen) verfolgt. Ebenfalls starke 254 Ringe konnte Biser Ramikj erzielen und trug somit zum Sieg der Mannschaft bei. Tom Elze hatte gute 251 Ringe im Gesamtergebnis. Ronald Goebe fiel leider krankheitsbedingt aus, wird aber hoffentlich bei den nächsten Wettkämpfen am Start sein.

Veröffentlicht am 10. Januar 2023 von Schriftfuehrer in Allgemein, SPOPI

Sportpistole in und gegen Weilheim am 18.11.2022

Glücklich gewonnen haben wir von der Sportpistolen-Mannschaft zu Gast bei den Freunden aus Weilheimam vergangenen Freitag, den 18.11.2022. Wie schon bei dem Rundenwettkampf zu Gast in Holzmaden begann alles nach kameradschaftlicher Manier in der Gaststätte mit netten und offenen Gesprächen. Da bei den Weilheimern aktuell Umbaumaßnahmen an den Schießständen laufen, waren wir zur Geduld gezwungen.In 3 Etappen führten wir den Wettkampf durch und kamen zu einem siegreichen Ergebnis von 720:739 Ringen.
Bester unseres Teams war wie immer Robert Falk mit für ihn schwachen 261 Ringen. Meine Leistung (Marcel Aufrecht) war mit 243 Ringen auch nicht vergleichbar mit der Leistung, die ich gegen die Holzmadener abrufen konnte, aber dennoch zufriedenstellend. Tom Elze war drittbester und ebenfalls Wertungsschütze. Er erzielte 235 Ringe und war nicht mit seinem Ergebnis zufrieden. Biser Ramikj (223 Ringe) und Ronald Goebe (128 Ringe) schafften es leider nicht in die Wertung.Dieses Mal klagten wir alle über Unzufriedenheit beim Endergebnis. Obwohl der Stand in Weilheim ein sehr schöner ist, konnten wir nicht an die Leistung des letzten Wettkampfes anknüpfen. Die Lichtverhältnisse waren gut, aber durch die vorgeschriebene Lüftungsanlage war es relativ kalt auf dem Stand und die scheint uns allen zu schaffen gemacht zu haben. Darauf müssen wir uns allerdings vorbereiten, denn wenn wir in den folgenden Wettkämpfen antreten sind wir im tiefen Winter und teilweise lediglich überdacht – so ist es zumindest bei uns auf dem Stand. Wie dem auch sei, ausreden sind keine Ringe und zählen nicht! Wir bereiten uns best möglichst vor und sind im Dezember zu Gast in Ötlingen.
„Gut Schuss, Buaba!“

Ergebnisliste
Veröffentlicht am 20. November 2022 von Schriftfuehrer in SPOPI

RWK Sportpistole – Zu Gast bei der SGi Holzmaden – 28.10.2022

Am vergangenen Freitagabend, den 28.10.2022 waren wir als Team der Sportpistolenmannschaft zu Gast bei den Freunden aus Holzmaden. Nach anfänglich netten Gesprächen im Gastraum begaben wir uns auf den Schießstand um die erste Runde zu absolvieren. Zwei weitere Schützen mussten wegen der begrenzten Anzahl an Ständen in der zweiten Runde den Wettkampf antreten. Leider konnten wir trotz einer starken Leistung und des hohen Ergebnisses die Gastgeber nicht hinter uns lassen. Wir unterlagen knapp, mit 5 Ringen Unterschied und einem Ergebnis von 781 Ringen zu 786 Ringen für die Gastgeber. Schade…Sowohl Biser Ramikj, Marcel Aufrecht als auch Robert Falk klagten über 2-3 Ausreißer die uns mutmaßlich den Sieg kosteten.
Bester unsere Mannschaft war Robert Falk mit 272 Ringen gefolgt von Marcel Aufrecht mit 262 Ringen. Biser Ramikj war mit 247 Ringen ebenfalls in der Wertung. Tom Elze musste den Wettkampf aus Zeitgründen vorschießen und erlangte 244 Ringe. Ein leider nicht zufriedener Ronald Goebe erzielte ein Gesamtergebnis von 107 Ringen, in dessen Wettkampfverlauf sich leider auch (beim Duell) Zwei seiner 15 Wertungsschüsse auf der Scheibe des Nachbarn verirrten. Man nahm dies jedoch mit Humor und freut sich schon auf die Rückrunde bei uns Zuhause.

„Gut Schuss!“

Veröffentlicht am 29. Oktober 2022 von Schriftfuehrer in SPOPI

Rundenwettkampf Sportpistole am 01.10.20202

Einen guten Start hatte unsere Mannschaft Sportpistole, die zu Gast bei der 3. Mannschaft des TSV
Ötlingen war. Der Rundenwettkampf konnte von den Oberlenninger Schützen mit 769 Ringen zu
692 Ringen gewonnen werden. In die Mannschaftswertung kamen Robert Falk (272 Ringe), Biser
Ramikj (252 Ringe) und Thomas Elze (245 Ringe). Wir gratutlieren und wünschen viel Erfolg für
die nächsten Rundenwettkämpfe!

i.V. Ronald Goebe

Veröffentlicht am 17. Oktober 2022 von Schriftfuehrer in SPOPI