News

SpoPi 4. RWK gegen Wendlingen

Auch eine Spitzenleistung unserer Sportpistolenschützen konnte die mit 779 – 781 Ringen äußerst knappe Heimniederlage gegen die Schützen aus Wendlingen nicht verhindern. Bester Schütze war wieder einmal Robert Falk (271 Ringe). Mit persönlicher Bestleistung schafften es Tom Elze (257 Ringe) und Biser Ramikj (251 Ringe) in die Wertung. Nicht gewertet wur-den Nico Staiger (231 Ringe) und Simon Capreoli (230 Ringe). Außer Konkurrenz schaffte Michael Wagner hervorragende 236 Ringe.

Veröffentlicht am 8. Dezember 2019 von Marcel Aufrecht (Schriftführer) in SPOPI