News

3. RWK Luftgewehr 2 gegen Weilheim

Auch die Bestleistung unserer zweiten Mannschaft reichte leider nicht für eine Überraschung beim Auswärtskampf in Weilheim. Trotz dieser Niederlage mit 1.361 – 1.326 Ringen konnten unsere Schützen hoch erhobenen Hauptes nach Hause fahren.

Wieder einmal war es mit Josephina Capreoli die Jüngste im Team, die mit 337 Ringen das beste Ergebnis unserer Mannschaft erzielte. Doch auch die anderen Schützen müssen sich nicht verstecken. Biser Ramikj erzielte zur Freude der Anwesenden mit 333 Ringen ein sehr gutes Ergebnis und Erik Seybold rundete die gute Leistung mit 327 Ringen ab.
Nicht in die Wertung schafften es Nico Staiger (316 Ringe), Ingeborg Hentsch (294 Ringe) und Frank Riedl (233 Ringe).

3. RWK_LG2_Weilheim_07.11.2018

Veröffentlicht am 7. November 2018 von Marcel Aufrecht (Schriftführer) in Allgemein