News

Bericht 18. Lenninger Pokalschießen

Am vergangenen Samstag konnten wir insgesamt 28 Mannschaften zur 18. Auflage des Lenninger Pokalschießens in unserem Schützenhaus begrüßen.

Beeindruckende 110 Schützinnen und Schützen stellten sich der Herausforderung, eine ruhige Hand und ein hohes Maß an Konzentration zu beweisen.

Und die Ergebnisse konnten sich durchaus sehen lassen! So lagen bei den Damen gerade einmal 6 Ringe zwischen Platz 1 und Platz 5. Bei den Herren lagen zwischen „Gold“ und „Bronze“ nur 5 Ringe.

Auch beim Schuss aufs „Blatt’l“ ging es extrem eng zu. Hier behauptete sich Martin Hartmann hauchdünn vor seinem Mannschaftskameraden Michael Kanderer.

Vor der anschließenden Siegerehrung stärkte sich noch jeder noch bei Schlachtplatte, Leberkäse, Krustenbraten und Schnitzelweckle. Nach der Bekanntgabe der Platzierungen war noch gemütliches Beisammensein angesagt.

Unser herzlicher Dank geht an ALLE Teilnehmer sowie Helfer, Organisatoren und Lieferanten.

Auf ein zahlreiches Wiedersehen im nächsten Jahr freut sich der Schützenverein Oberlenningen.

1Ergebnisliste_2017

Veröffentlicht am 6. November 2017 von Marcel Aufrecht (Schriftführer) in Allgemein