News

SpoPi – 1. RWK gegen Wendlingen

Unsere Sportpistolenschützen mussten sich im ersten Rundenwettkampf den Gastgebern aus Wendlingen deutlich mit 789 – 740 Ringen geschlagen geben. Wertungsschützen waren Ro-bert Falk (259 Ringe), Biser Ramikj mit persönlicher Bestleistung von 251 Ringen und Simon Capreoli (230 Ringe). Nicht in die Wertung schaffte es Nico Staiger, der mit seinen 222 Ringen dennoch für freudige Gesichter sorgte.

Veröffentlicht am 24. September 2019 von Schriftfuehrer in SPOPI

5. RWK Sportpistole gegen Holzmaden

Wie schon in der Hinrunde war der Wettkampf gegen die Schützen aus Holzmaden eine enge Kiste. Doch dieses Mal mit dem glücklicheren Ausgang für unsere Mannschaft, die den Wettkampf mit 780 – 774 Ringen für sich entscheiden konnte. Wertungsschützen waren: Robert Falk wieder einmal überragend mit 271 Ringen, Marcel Aufrecht (259 Ringe) und Tom Elze (250 Ringe). Nicht in die Wertung schafften es Horst Digel (240 Ringe) und Simon Capreoli (218 Ringe). Hervorzuheben ist die gute Leistung von Biser Ramikj mit 239 Ringen. Biser schießt dieses Jahr noch außer Konkurrenz, aber mit solchen Leistungen wird er in naher Zukunft eine Stütze der Mannschaft. 5. RWK Sportpistole gegen Holzmaden

Veröffentlicht am 28. Januar 2019 von Schriftfuehrer in Allgemein, SPOPI

4. RWK Sportpistole gegen Tischardt

Mit einem ungefährdeten Sieg mit 774 – 679 Ringen gegen die Gäste aus Tischardt fanden unsere Sportpistolenschützen wieder auf die Erfolgsspur zurück.

Wertungsschützen waren Robert Falk (262 Ringe), Tom Elze (259 Ringe) und Marcel Aufrecht (253 Ringe). Aber auch die nicht in die Wertung gekommenen Schützen erzielten durchweg ordentliche Leistungen: Horst Digel (239 Ringe), Biser Ramikj mit einer persönlichen Bestleistung von 232 Ringen und Simon Capreoli (211 Ringe).

4. RWK_SpoPi_Tischardt_09.12.2018

Veröffentlicht am 12. Dezember 2018 von Schriftfuehrer in SPOPI

3. RWK Sportpistole gegen Holzmaden

Auch ein überragender Robert Falk konnte die deutliche Heimniederlage mit 747 – 782 Ringen gegen die Weilheimer Schützen nicht verhindern.

Wertungsschützen waren Robert Falk (273 Ringe), Marcel Aufrecht (243 Ringe) und Simon Capreoli (231 Ringe). Nicht in die Wertung schafften es Tom Elze (231 Ringe), Horst Digel (221 Ringe) und Biser Ramikj (198 Ringe).

3. RWK_SpoPi_Weilheim_10.11.2018

Veröffentlicht am 12. November 2018 von Schriftfuehrer in SPOPI

2. RWK SpoPi gegen Holzmaden

Trotz sehr guter Schießleistungen musste unsere Sportpistolenmannschaft gegen die Gäste aus Holzmaden mit 775 – 778 Ringen eine hauchdünne Niederlage hinnehmen.
Wertungsschützen waren Robert Falk (263 Ringe), Thomas Elze (259 Ringe) und Marcel Aufrecht (253 Ringe). Nicht in die Wertung schafften es Horst Digel (235 Ringe) und Biser Ramikj (216 Ringe).

2. RWK_SpoPo_Holzmaden_27.10.2018

Veröffentlicht am 29. Oktober 2018 von Schriftfuehrer in SPOPI