News

4. RWK Sportpistole gegen Tischardt

Mit einem ungefährdeten Sieg mit 774 – 679 Ringen gegen die Gäste aus Tischardt fanden unsere Sportpistolenschützen wieder auf die Erfolgsspur zurück.

Wertungsschützen waren Robert Falk (262 Ringe), Tom Elze (259 Ringe) und Marcel Aufrecht (253 Ringe). Aber auch die nicht in die Wertung gekommenen Schützen erzielten durchweg ordentliche Leistungen: Horst Digel (239 Ringe), Biser Ramikj mit einer persönlichen Bestleistung von 232 Ringen und Simon Capreoli (211 Ringe).

4. RWK_SpoPi_Tischardt_09.12.2018

Veröffentlicht am 12. Dezember 2018 von Schriftfuehrer in SPOPI

3. RWK Sportpistole gegen Holzmaden

Auch ein überragender Robert Falk konnte die deutliche Heimniederlage mit 747 – 782 Ringen gegen die Weilheimer Schützen nicht verhindern.

Wertungsschützen waren Robert Falk (273 Ringe), Marcel Aufrecht (243 Ringe) und Simon Capreoli (231 Ringe). Nicht in die Wertung schafften es Tom Elze (231 Ringe), Horst Digel (221 Ringe) und Biser Ramikj (198 Ringe).

3. RWK_SpoPi_Weilheim_10.11.2018

Veröffentlicht am 12. November 2018 von Schriftfuehrer in SPOPI

2. RWK SpoPi gegen Holzmaden

Trotz sehr guter Schießleistungen musste unsere Sportpistolenmannschaft gegen die Gäste aus Holzmaden mit 775 – 778 Ringen eine hauchdünne Niederlage hinnehmen.
Wertungsschützen waren Robert Falk (263 Ringe), Thomas Elze (259 Ringe) und Marcel Aufrecht (253 Ringe). Nicht in die Wertung schafften es Horst Digel (235 Ringe) und Biser Ramikj (216 Ringe).

2. RWK_SpoPo_Holzmaden_27.10.2018

Veröffentlicht am 29. Oktober 2018 von Schriftfuehrer in SPOPI

1. RWK Sportpistole gegen Tischardt

Einen Auftakt nach Maß feierten unsere Sportpistolenschützen mit einem deutlichen Sieg von 761 – 719 Ringen beim Auswärtskampf in Tischardt.
Überragender Schütze war dabei Marcel Aufrecht. Ihm gelang mit seiner persönlichen Bestleistung von 258 Ringen das Kunststück, unseren Seriensieger Robert Falk (257 Ringe) auf den zweiten Platz zu verweisen. Dritter Wertungsschütze war mit 246 Ringen Thomas Elze. Wie stark unsere Mannschaft ist, zeigen auch die sehr guten Ergebnisse der Schützen, die es nicht in die Wertung geschafft haben: Horst Digel (242 Ringe), Simon Capreoli (233 Ringe) und Biser Ramikj (227 Ringe).

1. RWK_SpoPi

Veröffentlicht am 24. September 2018 von Schriftfuehrer in SPOPI

Abschlusstabelle Sportpistole

Die Winterrunde 2017/2018 schloss unsere Sportpistolenmannschaft mit einem ordentlichen 9. Platz ab. Bei regelmäßigeren und intensiveren Trainingseinheiten sollte in der kommenden Saison eine Verbesserung im Bereich des Möglichen liegen.

Wie schon in der Luftpistolenmannschaft überzeugte vor allem Robert Falk mit herausragenden und konstanten Ergebnissen. In der Einzelwertung belegte er damit einen sehr guten 5. Platz. Vom Erstplatzierten trennten ihn dabei gerade einmal 37 Ringe. Im Schnitt erzielte er beeindruckende 266,5 Ringe. Die anderen Schützen unserer Mannschaft folgen ihm erst mit deutlichem Abstand: Thomas Elze auf dem 29. Platz (247,5 Ringe), Benny Jauss auf Platz 40 (240,8 Ringe), Simon Capreoli mit Platz 54 (224,0 Ringe) und Horst Digel auf Platz 56 (222,5 Ringe).
Außer Konkurrenz schossen Marcel Aufrecht (233,6 Ringe) und Biser Ramikj (210,8 Ringe).

Abschlusstabelle

 

Veröffentlicht am 13. März 2018 von Schriftfuehrer in SPOPI