News

6. RWK SpoPi gegen Weilheim

Unsere Sportpistolenmannschaft konnte den letzten Rundenwettkamp bei den Schützen aus Weilheim siegreich gestalten und sich damit für die Heimniederlage in der Hinrunde revanchieren. Beim äußerst knappen Sieg mit 780 – 777 Ringen überragten vor allem Marcel Aufrecht mit seiner persönlichen Bestleistung von 268 Ringen und Robert Falk mit 265 Ringen. Die Wertung komplettierte Tom Elze mit 247 Ringen. Nicht in die Wertung schafften es Horst Diegel (231 Ringe) und Simon Capreoli (202 Ringe). Der noch außer Konkurrenz schießende Biser Ramikj bestätigte seine aufstrebende Formkurve mit achtbaren 233 Ringen.

Veröffentlicht am 14. Februar 2019 von Schriftfuehrer in Allgemein

5. RWK Sportpistole gegen Holzmaden

Wie schon in der Hinrunde war der Wettkampf gegen die Schützen aus Holzmaden eine enge Kiste. Doch dieses Mal mit dem glücklicheren Ausgang für unsere Mannschaft, die den Wettkampf mit 780 – 774 Ringen für sich entscheiden konnte. Wertungsschützen waren: Robert Falk wieder einmal überragend mit 271 Ringen, Marcel Aufrecht (259 Ringe) und Tom Elze (250 Ringe). Nicht in die Wertung schafften es Horst Digel (240 Ringe) und Simon Capreoli (218 Ringe). Hervorzuheben ist die gute Leistung von Biser Ramikj mit 239 Ringen. Biser schießt dieses Jahr noch außer Konkurrenz, aber mit solchen Leistungen wird er in naher Zukunft eine Stütze der Mannschaft. 5. RWK Sportpistole gegen Holzmaden

Veröffentlicht am 28. Januar 2019 von Schriftfuehrer in Allgemein, SPOPI

4. RWK Luftgewehr 1 gegen Köngen

Auch gegen die Gäste aus Köngen musste unsere erste Luftgewehrmannschaft eine Niederlage einstecken. Gero Konrad war der einzige Schütze, der seinen Wettkampf gewinnen konnte, so dass es am Ende 1:4 stand.

Unsere Schützen erzielten folgende Ergebnisse: Gero Konrad (359 Ringe), Chryssovalantis Oliviera-Batista (354 Ringe), Marc Ringelspacher (351 Ringe), Sascha Capreoli (328 Ringe) und Simon Capreoli (318 Ringe).

4. RWK_LG1_Köngen_05.12.2018

Veröffentlicht am 6. Dezember 2018 von Schriftfuehrer in Allgemein

3. RWK Luftgewehr 1 gegen Neidlingen

Eine bittere Niederlage mussten unsere Luftgewehrschützen in Neidlingen hinnehmen. Trotz einer guten Leistung stand es am Ende 2:3.
Bester Schütze war Gero Konrad mit 361 Ringen. Dicht gefolgt von Marc Ringelspacher (358 Ringe) und Chryssovalantis Oliviera-Batista (357 Ringe). Danach folgten Simon Capreoli (346 Ringe) und (etwas enttäuschend) Sascha Capreoli mit nur 329 Ringen.

4. RWK_LG1_Neidlingen_23.11.2018

Veröffentlicht am 28. November 2018 von Schriftfuehrer in Allgemein

3. RWK Luftgewehr 2 gegen Weilheim

Auch die Bestleistung unserer zweiten Mannschaft reichte leider nicht für eine Überraschung beim Auswärtskampf in Weilheim. Trotz dieser Niederlage mit 1.361 – 1.326 Ringen konnten unsere Schützen hoch erhobenen Hauptes nach Hause fahren.

Wieder einmal war es mit Josephina Capreoli die Jüngste im Team, die mit 337 Ringen das beste Ergebnis unserer Mannschaft erzielte. Doch auch die anderen Schützen müssen sich nicht verstecken. Biser Ramikj erzielte zur Freude der Anwesenden mit 333 Ringen ein sehr gutes Ergebnis und Erik Seybold rundete die gute Leistung mit 327 Ringen ab.
Nicht in die Wertung schafften es Nico Staiger (316 Ringe), Ingeborg Hentsch (294 Ringe) und Frank Riedl (233 Ringe).

3. RWK_LG2_Weilheim_07.11.2018

Veröffentlicht am 7. November 2018 von Schriftfuehrer in Allgemein